Über uns

 

Im jahre 2007, als wir im engeren Freundeskreis auf ein Glas Bier beisammen saßen, kammen wir irgendwie auf das Thema Brauchtum bzw. Perchten und Krampuse!!!

 

Jeder zeigte Interesse!! Schlussendlich fiel das Wort “Verein”, also ein Name musste her.

 

Nach kurzen recherchen, kamm das Wort Scherge zum vorschein, (als Scherge wird im heutigen Sprachgebrauch oft ein „Henkersknecht“, Büttel, käuflicher Verräter oder generell eine Person, die einem Schurken dienstbar ist und seine Befehle ausführt, bezeichnet!) und natürlich gehört der Teufel auch noch dazu!! Somit wurden die Teufel Schergen Mühlheim am Inn GEBOREN.

 

Mittlerweile sind WIR ein offiziell gemeldeter Brauchtumsverein auf der Bürgerservicestelle und bestehen derzeit aus 14 Mitgliedern und haben pro Jahr ca. 15 Auftritte!